Eine Nation Savaged

Jim Savage ist wahrscheinlich die am meisten angesehenen und vertrauenswürdigen Menschen mit der Nation One verbunden politischen Partei. Er ist ausgezogen, mit dem, was kann nur als sachlich und unverblümt Angriff auf Pauline Hanson und James Ashby in Betracht gezogen werden…. Weiter lesen, es ist sehr interessant.

Eine Nation im Vergleich zu Nordkorea und China, verärgertes Mitglied will Pauline Hanson Schritt nach unten

Jim Savage sits on a bus seat.FOTO: Ex-Queensland One Nation president Jim Savage accepted a nomination to replace his leader. (geliefert)

Mehrere unzufriedene One Nation Mitglieder Eintritt in die Hauptversammlung der Partei in Brisbane verweigert wurde,, nachdem sie sich weigerten, für die Eintrittskarten zu bezahlen.

Kernpunkte:

  • Jim Savage, ein ehemaliger Zustand Zweigpräsident, sagte Parteimitglieder Pauline Hanson sollten nicht beide Senator und Parteipräsident fühlte sein
  • Herr Savage sagte Mitglieder zur Teilnahme an der Sitzung wurde ein Verstoß gegen eine Nation Verfassung Lade
  • Ein weiteres Mitglied, Vivian Schnell, sagte sie Tickets zu kaufen leisten konnte und war unglücklich Senator Hanson lief die Partei nicht

Der ehemalige Queensland One Nation Präsident Jim Savage war unter denen die Einreise verweigert wird und sagte, er jetzt die Partei verlassen würde nach 22 Jahre als Mitglied.

“Ich bin sehr traurig, aber ich bin nicht der One Nation trat ich verlassen,” er sagte.

“Was ich verlasse ist ein Greuel.”

Tickets für die One Nation AGM Kosten zwischen $100 und $150 und die Lage des Treffens war es, ein Geheimnis zu Mitgliedern bis zum Freitag zahlen.

Herr Savage sagte durch zahlende Mitglieder Laden an der Sitzung teilnehmen, Eine Nation war unter Verstoß gegen seine eigene Verfassung.

“Eine AGM ist eine Gelegenheit für die Mitglieder zu gehen zusammen, entscheiden, wer die Partei führen wird, die Richtung wird es im nächsten Jahr und hat Eingang in Politik im nächsten Jahr,” er sagte.

“Mitglieder müssen nicht zu Abstimmung zahlen. Ich habe ein Mitglied für mehr als gewesen 20 Jahre, Ich habe eine große Menge Blut legen, Schweiß und Tränen nicht Geld in die Partei zu erwähnen, und ich mag es gedeiht aber eine Nation hat seinen Weg verloren.”

‚Ich bin ein Rentner, Ich kann nicht Frühling für die’

Das ABC hat eine Kopie der Original-Webseite Einladung gesehen, die das Ereignis eine Hauptversammlung genannt, aber die Formulierung bezieht sich jetzt auf sie als eine nationale Konferenz.

Die Veranstaltung wurde als AGM im Brisbane Convention and Exhibition Center am Samstagmorgen gelistet.

Queensland One Nation Mitglied Vivian Schnell war einer von denen die Einreise verweigert und sagte, sie keine Tickets zu attend kaufen konnte es sich leisten.

Pauline Hanson cocks her head to the side while looking down her nose between the shoulders of two menFOTO: Pauline Hanson is One Nation’s president for life after party rules were revised in 2018. (abc Nachrichten: Jed Cooper)

“Ich bin ein Rentner, Ich kann nicht Frühling für die,” Ms Schnell said.

“Ich habe ein starker Befürworter dieser Partei gewesen, da es begonnen und haben sich auf Wahlkabinen gearbeitet.

“Wenn sie uns eine AGM geben sollten wir, ohne dass die Löhne erzwingen können,. Wenn es ein AGM wollen wir mitreden.

“Jemand anderes sollte es sein, die Partei als Präsident läuft und Senator Hanson verlassen ihre Arbeit zu tun, denn sie macht einen guten Job, aber sie kann sich nicht verbreiten dünn. Ich bin nicht glücklich.”

Politischer Kommentator Paul sagte Williams trotz der Führung Leiden der Partei, Wähler anscheinend nicht betroffen.

“Es scheint nicht ihre primäre Stimme beeinflusst zu haben viel,” er sagte.

Er sagte, er sei besorgt, dass eine Nation wurde Mitglieder zur Teilnahme und Abstimmung über Parteiangelegenheiten Lade.

“Ich denke, die meisten Australier würden baff, dass die Delegierten dieser Partei zu einem Staat oder einer nationalen Konferenz zahlen müsste eine eigene Partei zu besuchen,” er sagte.

Fordert Hanson zu Schritt nach unten

Der ehemalige One Nation Mitglied Sandy Turner letzte Woche startete eine Online-Fundraising-Seite Hilfe Mitglieder zahlen für Tickets.

Er forderte Senator Hanson als Präsident ersetzt werden, trotz ihres Präsidenten auf Lebenszeit von One Nation unter revidierten Parteiregeln gemacht werden in 2018.

“Pauline Hanson ist ein Queensland Senator, das ist mehr als ein Vollzeit-Job,” er gab an.

“Es gibt viele Parteimitglieder, die der Meinung sind, dass Pauline auf ihrem Senat Arbeit konzentrieren muss und lassen andere fähige Leute die Exekutive und Finanzen von One Nation zu verwalten.”

Eine Nation Antwort auf NRA Stachel gibt uns einen seltenen Blick in Partei

Eine Nation Antwort auf NRA Stachel gibt uns einen seltenen Blick in Partei

Als James Ashby und Steve Dickson gemischt aus zu erklären, wie kam es, dass sie es geschafft, gegen alle Widrigkeiten, Al Jazeera mit Stunden und Stunden ihres tatsächlichen bereitzustellen, ungefiltert Gedanken, wir haben einen Blick in Australiens geheimsten rechte politische Partei, schreibt Annabel Crabb.

Herr Savage sagte er Senator Hanson zum Rücktritt als Parteiführer auch gesucht.

“Nordkorea hat einen Präsidenten für das Leben, China hat einen Präsidenten für das Leben, Eine Nation hat einen Präsidenten für das Leben,” er sagte.

“Es ist nicht akzeptabel - es muss sich ändern.

“Scott Morrison ist nicht der Präsident der Liberalen Partei und Anthony Albanese ist nicht der Präsident der Arbeiterpartei.

“Ich glaube nicht, jede Partei gedeihen und gedeihen kann, wenn es je nach der Laune einer Person.”

Herr Savage sagte Mitglieder glaubten Änderung nötig war, um “bringt einige geistige Gesundheit zurück zur Party”, Hinzufügen viele Filz Senator Hanson sollten beide nicht Senator und Präsident werden.

“Pauline ist ein Bund Senator, sie können beide Jobs nicht einmal an,” er sagte.

“Unglücklicherweise, die Leitung der Partei lässt uns immer wieder nach unten.

“Sie muss vor der Kamera sein, zu tun, was sie tut gut und lassen Sie die Verwaltung für Menschen, die wissen, wie es zu tun.”

Steve Dickson and One Nation leader Senator Pauline Hanson speak to the mediaFOTO: Senator Hanson with Steve Dickson, who visited a strip club earlier this year. (Sie: Mick Tsikas)

Die Lockyer Valley ansässige One Nation stalwart von 20 Jahren gesagt, wenn es ihm lagen, James Ashby würde von One Nation vertrieben werden.

“Im 2016, Wir hatten vier Senatoren gewählt, sondern von der Zeit gingen wir zu den Urnen in 2019, wir hatten schon verloren 50 Prozent unserer Senatoren, Rod Cullerton und Fraser Anning konnte nicht mit Pauline erhalten auf,” er sagte.

“Es ist eine Persönlichkeit Problem und es kommt von Pauline und ihr Management, es gibt nur eine Person, die der Manager ist, und das ist James Ashby.”

Mr Savage said rumblings within the ranks increased following Mr Ashby’s trip to America where he was filmed soliciting funds and tactics from the US gun lobby group, the National Rifle Association (NRA).

al Jazeera: Wie ein Massaker zu verkaufen

Al Jazeera: How to sell a massacre
Eine Undercover Untersuchung Dokumente Bemühungen Einer Nation politische Spenden von schweren Jungs in der Waffenlobby zu erbitten.

Video wurde später von der ehemaligen Queensland Führer Steve Dickson während der gleichen Reise in einem Strip-Club-Party veröffentlicht.

“Es war eine Schande,” Herr Savage sagte.

“Steve Dixon und James Ashby haben nichts anderes als bringen Peinlichkeit für die Partei getan.”

Hanson Entscheidungen nicht konservativ genug, Mitglieder sagen

Herr Savage hinzugefügt Mitglieder verließen die Fans nach mehreren Entscheidungen im Senat fühlten sie sich mit konservativen Werten One Nation Kern nicht align tat.

“Eine Nation ist keine stumpfen Gegenstand für den Einzelnen zu Verwendung für den eigenen Gebrauch,” er sagte.

“Eine Nation gehört zu den Mitgliedern und die Mitglieder sind konservativ.

“Unsere Politik ist, unterstützen wir nicht die gleichgeschlechtliche Ehe, Wir unterstützen die traditionelle Ehe, kein ifs buts oder maybes, aber wenn Malcolm Roberts und Pauline gestimmt, sie enthielten sich der Stimme.

“Wir, die Mitglieder, sind einfach total verwirrt gelassen.”

Er sagte, die in der Partei waren auch wütend links nach One Nation Arbeit in mehrere Sitze während der preferenced 2017 Queensland Landtagswahl.

“James Ashby Hass der Liberalen Partei überwog die Wünsche der Mitglieder und ihre Kandidaten und jetzt sind wir verantwortlich für eine Labor-Regierung,” er sagte.

“[Die Legalisierung der Abtreibung] ist eine absolut diabolische Politik in der Meinung aller Nation Stützer One aber die Partei ermöglicht, dass durch Preferencing Labor geschehen.

“Die Mitglieder Ich fühle mich wissen, wie im Grunde haben sie keine Eingabe bekommen und sie haben keinen Zugang bekommen.”

Beschuldigungen von ‚Geister Kandidaten’ in Bundeswahl

Herr Savage beschuldigte auch eine Nation von mehreren Plätzen in der Füllung 2019 Bundeswahl mit “Geister Kandidaten”, sagen, die Kandidaten der Partei in seinem Wähler von Wright, Chris O'Callaghan, wurde nicht an die Mitglieder oder Wähler bekannt.

“Wir wussten nicht, auch wenn es ein Mann oder eine Frau ist,” er sagte.

“Es gab keine Fotos von ihnen, nur Pappe Ausschnitte von Pauline.

“Ich denke, dass eine Nation über ein Dutzend Kandidaten hatte bis etwa zwei Wochen vor der Schließung und plötzlich füllte sie alle Sitze mit Geistern.”

Das ABC hat für einen Kommentar One Nation und Herr Ashby kontaktiert, aber sie haben nicht geantwortet.

Quelle: https://www.abc.net.au/news/2019-10-19/one-nation-stalwarts-turn-on-pauline-hanson/11608238

Hits: 34

Hinterlasse eine Antwort