New Style Farming

Diese Art der Landwirtschaft ist nicht neu bei allen, es hat einfach nicht auf einer Skala angenommen wurde, soll es gewesen sein. Dieser Stil entlarvt den Mythos der GMO Landwirtschaft, die nur alles über unternehmenshabsucht ist. Queensland ist gut geeignet, um diese, viel Sonnenschein macht es so. Wir bei AIM wird dies aktiv fördern und glücklich die Futternapf von Australien werden. Wir geben nicht vor, wird dies von der konventionellen Landwirtschaft in irgendeiner Weise übernehmen. Unsere große Weizenfelder sind ein wichtiges Rückgrat Australien sowie unsere Wollindustrie ist. AIM gefördert gesunde Ernährung und Lebensstil.

Solar Panel Farm wächst 17,000 Tonnen Lebensmittel ohne Boden, Pestizide, Fossile Brennstoffe oder Grundwasser

Solar-Panel-Farm-wächst-17000-Tonnen-of-Food-ohne-Boden-Pestizide-fossile BrennstoffeDie Landwirtschaft ist wahrscheinlich die älteste Gewerbe der Welt und etwas, das zu jeder Kultur und Rasse in der Welt offenbar universell.

Seit Anbeginn der Zeit, Landwirtschaft hat das Rückgrat jeder Gesellschaft gewesen. Während die Verfahren auf solche Dinge wie Technologie unterschiedlich eingeschätzt werden, Umwelt und finanzielle Mittel, die eine Sache, die sich nie ändert ist, dass die Landwirtschaft immer eine Notwendigkeit sein wird.

So, alles, was sicher helfen Bauern effektiver und effizient die Pflanzen und Tiere produzieren wir brauchen, ist, um zu überleben begrüßt Nachrichten.

Es gibt wenig Argument, dass die Ressourcen in der traditionellen Weise zu Farm benötigt (Boden und Wasser, beispielsweise) endlich sind, sie können was bedeutet möglicherweise zu einem bestimmten Zeitpunkt auslaufen. Befürworter von genetisch veränderten Organismen (GVO) Mit dieser Argumentation ihre Tagesordnung drücken, behauptet GVO hardier und größere Ernteerträge sichern, unter anderem.

Debunking GVO

Es sollte auch nicht überraschen, dass GVO, und die Frage nach ihrer Notwendigkeit für unser Überleben, drehen sich um Geld.

Mammoth Biotech-Unternehmen wie Monsanto, die die Industrie seit Jahrzehnten laufen haben, behauptet, dass GVO Ernteerträge erhöhen und damit das Welthungerproblem lösen, und gleichzeitig die Kosten für die Landwirte abnehmend.

Aber die Wahrheit ist, dass Monsanto die einzige Einheit, die jemals als Folge von GVO gedeihen wird. Das Unternehmen wurde Lobbying aggressiv Kongresses seit Jahren Patentgesetze an seinem Platz zu halten, dass Kraft Bauern jedes Jahr neue GE Samen zu kaufen.

Inzwischen, reports like Bei Nicht Yield, die von der Union of Concerned Scientists veröffentlicht wurde (UCS) im 2009, und ausgewertet 20 Jahre GM Forschung und 13 Jahre der Vermarktung, sickern in, deutlich zeigen gentechnisch veränderte Pflanzen nicht, eigentlich, Steigerung des Ernteertrags.

Trotz der unbestreitbaren und immer mehr Belege dafür, dass GVO ist von Natur aus schädlich, without more viable ways to ensure we are able to sustain the billions of people on this planet, GVO wird auch weiterhin die Landwirtschaft dominieren, bis jeder Ernte wird geändert, so dass wenig bis nichts von den ursprünglichen Pflanzen.

Es ist ein wirklich erschreckender Gedanke, wenn man bedenkt, in 2013 allein, nach eigenen Angaben, die United States Department of Agriculture (USDA) sagte 93 Prozent aller Sojabohnen und 85 Prozent aller Mais in den USA angebaut wurden bereits gentechnisch veränderte.

Äpfel, Kartoffeln und Weizen sind für die Gentechnik an der Reihe (GIVE) die Genehmigung. Während wir sind zum Glück mehr Jahre aus genetisch verändertem Vieh weg, es ist nicht aus einem Mangel an versuchen,. Zur Zeit, GE salmon is awaiting approval in the US.

Während GE Vieh direkt beeinflusst uns nicht zu diesem Zeitpunkt, indirekt spielt es nach wie vor eine bedeutende Rolle in der Höhe von GVO wir jeden Tag verbrauchen.

Sojabohnen sind die Grundlage der meisten Tierfutter. Und jetzt gerade, 60 zu 90 Prozent der weltweiten Sojaexporte gentechnisch veränderten. Studien Link eindeutig Tiere, die GVO-Futter mit schweren gesundheitlichen Problemen essen. (4) Und dann, natürlich, wir essen diese ungesunde Tiere, die Wissenschaftler glauben auch an eine beliebige Anzahl von Fragen der Gesundheit des Menschen verbunden sein können,.

Solar Panel Farm to the Rescue

Wissenschaft hat nur einen Weg gefunden, damit die Landwirte Getreide wachsen sogar in den unwirtlichsten Orten, ohne auch nur eine Handvoll Erde! Diese neue Technologie löst auch das Problem der endlichen Ressourcen wie Wasser, Land und Energie.

Sundrop Farms Erklärt

Sundrop Farms, ein relativ neues Unternehmen in der Branche eine nachhaltige Landwirtschaft zu schaffen, ihre High-Tech-Gewächshäuser aufgedeckt, die für den Anbau von Kulturpflanzen in sonst ungeeigneten Orten und alle tragfähige Lösungen anbieten und gleichzeitig die Notwendigkeit einer begrenzten natürlichen Ressourcen zu verringern.

Das Unternehmen macht geltend, dass durch 2050, wachsende Bevölkerung wird in einer Folge 50 prozentige Erhöhung der Nahrungsmittelnachfrage. Und wenn man den Klimawandel hinzufügen, die zu einer wachsenden Zahl von schweren und katastrophalen Wetterereignissen verbunden ist, und die wachsende Sorge knapper Süßwasserressourcen in den Mix, es zeichnet ein sehr düsteres Bild.

Im 2010, jedoch, Sundrop launched its first pilot farm in Port Augusta, Süd Australien, eine Wüste, dass unter normalen Umständen könnten nie Ackerbau mit traditionellen landwirtschaftlichen Methoden stützen.

Mit Meerwasser und natürlichem Sonnenlicht, Sundrop Farms hat im Wesentlichen gelungen, nicht nur wie Dürren mögliche Auswirkungen des Klimawandels zunichte machen, Überschwemmungen oder andere Naturereignisse, sondern auch die Notwendigkeit für GVO, die angeblich verteidigen Getreide aus natürlichen Schädlingen und Steigerung der Ernteerträge.

Das Unternehmen hat entwickelte Technologie, die integriert „Solarenergie, Stromerzeugung, Frischwassergewinnung und Hydroponik.“Und das Unternehmen nach, Diese Technologie produziert nur so viel Nahrung wie die traditionelle Landwirtschaft, und eine deutlich bessere.

17,000 Tons of Food Every Year

Sundrop High-Tech-Gewächshäuser liefern 17,000 Tonnen Nahrungsmittel pro Jahr. Es verwendet Kokosnussschalen anstelle von Erde, 23,000 Spiegel Solarstrom aus der Wüste Sonne zu reflektieren, und entsalztes Meerwasser Wasserpflanzen die auf 20 Hektar (grob 49,400 ar) vom Land. “We then use sustainably sourced carbon dioxide and nutrients to maximize the growth of our crops.”

Und weil ihre Ernten sind hydroponically gewachsen (nicht benötigt Boden), Sundrop ist in der Lage, ihre Produkte auf degradierten Flächen wachsen selbst in den ariden Gebieten, die sonst als zu unfruchtbar sind für die Landwirtschaft.

Und wenn es darum geht, zu halten Schädlinge in Schach, Sundrop sagt, dass es für Chemikalien nicht notwendig ist,. „Neben der Verwendung von fleischfressender Insekten zur Bekämpfung von Schädlingen, wir haben auch festgestellt, dass sie nicht wie das Salzwasser, dass wir Hilfe gebrauchen halten unsere Gewächshäuser kühlen.“

Im 2016, das Unternehmen der erste Spatenstich für eine neue Farm in Tennessee. Während einige die argumentieren $200 Millionen Preisschild ist zu hoch, setzen auf die Gesundheit gibt es einen Preis, den Sie wirklich? Ohne die Notwendigkeit für GVO oder schädliche Chemikalien, eine ganzjährig Vegetationsperiode, und die freie Energie aus der Sonne, Sundrop sagt der Operation wird sich schnell bezahlen.

Quelle: https://dailyhealthpost.com/solar-panel-farm/

ein Clown Elect und Sie werden den ganzen Zirkus erhalten

Please make any comments you wish to make in the forum follow this link