Ich frage Sie – Warum die Mühe

Der australische Premierminister Scott Morrison und seine leftie Liberalen haben viel zu Antwort über diese. Sie machen einen Haufen von Regeln, dass wir dies nicht tun können, und die anderen, und dies geschieht. Die meisten anderen Länder der Welt scheinen zu wissen, was aber ganz ehrlich zu tun, Sie haben Ihren Kopf nach oben Hintern. Wie dumm bist du wirklich Scomo?

Vier Kreuzfahrtschiffe spezielle Erlaubnis in Australien andocken trotz 30-Tage-corona Verbot

Several people walking past a large ship, as the Sydney Harbour Bridge can be seen in the backgroundFOTO: Die Passagiere verlassen Anfang dieser Woche die Ruby Princess am Circular Quay. (Sie: Dean Lewins )

Vier Kreuzfahrtschiffe wurden spezielle Erlaubnis gegeben, in Australien andocken, trotz des bundesweiten Verbot von 30 Tagen, aber der Bundesgesundheitsminister besteht darauf, sie ankommen unter “strenge Bedingungen”.

Kernpunkte:

  • Das Verbot verhindert, dass Fremdkreuzfahrtpassagiere in Australien Ausschiffung
  • 2,647 Passagiere wurden aus einem Schiff am Circular Quay in Sydney erlaubt
  • Die NSW Opposition bezeichnete die Situation “absurd” Im Falle einer Pandemie

Greg Hunt hat auch bestätigt, Border Force-Kommissar Michael Outram New South Wales Behörden kontaktiert gestern nach dem Umgang mit der Ruby Princess Ankunft in Sydney diese Woche kritisiert wurde.

Vier Personen aus dem Behälter haben positiv getestet COVID-19 - drei Passagiere, die ins Krankenhaus gebracht wurden, und eine vierte Person, ein Besatzungsmitglied, die bleibt in Isolation auf dem Schiff.

Trotz dieses, das 2,647 Passagiere waren noch von Ruby Princess am Circular Quay von Bord zu gehen erlaubt, funken fürchten sie unwissentlich das Virus in der gesamten Gemeinschaft ausbreiten könnte.

NSW Oppositionssprecher Gesundheit gebrandmarkt Ryan Park, die Situation “absurd”.

“Es scheint in der Mitte einer Pandemie unglaublich absurd zu sein, dass dies erlaubt wäre zu geschehen,” er sagte.

NSW Health sagte, es alle Passagiere kontaktiert hatte die Bedeutung der Selbstisolation zu verstärken für 14 Tage.

Mehr als 1,000 Ruby Princess Besatzungsmitglieder bleiben auf dem Schiff unter Quarantäne gestellt.

An ambulance and stretcher with someone on it, seen from above.FOTO: Ein kranker Passagier wird vom Kreuzfahrtschiff Ruby Princess in Sydney abtransportiert. (sieben Nachrichten)

Herr Jagd sagte, dass die Staaten für den Umgang mit den Kreuzfahrtschiffen verantwortlich waren und angegeben NSW hatte nicht das richtige Verfahren gefolgt.

“Diejenigen Rückkehr in australischen Häfen zurückkehren unter strengen Auflagen,” er sagte.

“NSW wird nun diese Bedingungen anwendet und ich danke ihnen für den Rat des Border Force-Kommissar akzeptieren, die klingeln, um sicherzustellen, dass sie voll und ganz ihre Verantwortung bewusst ist.”

Kreuzfahrtschiff Verbot in Australien

Der Premierminister kündigte letzte Woche ein 30-tägige Verbot aller ausländischen Kreuzfahrtschiffe andocken in Australien, aber die Regierung hatte eine Ausnahme für vier gemacht, die bereits auf dem Weg waren,, einschließlich der Ruby Princess.

Ein zweites Kreuzfahrtschiff befindet mich in dem West Australian Hafen von Fremantle heute ankommt und ein Drittel wird in dieser Woche in Darwin andocken.

Alle an Bord die sind selbst Isolat erforderlich für 14 Tage und Herr Jagd sagten staatliche Gesundheitsbehörden einen Prozess mit einem der Durchführung des Virus vermutet zu befassen.

“Wenn die zuständige staatliche Gesundheitsbehörde nicht davon überzeugt ist, dass sie virenfrei, dann werden sie an Bord bleiben, bis sie klare Beweise haben,” er sagte.

“Und wenn sie diese Beweise haben, dann werden sie nach Hause Isolierung oder medizinische Isolation gehen.”

Quelle: https://www.abc.net.au/news/2020-03-21/coronavirus-four-cruise-ships-dock-australia-national-ban/12077824

ein Clown Elect und Sie werden den ganzen Zirkus erhalten

Please make any comments you wish to make in the forum follow this link