Proteste in Hongkong

Wir von Peter L Rogers bieten keinen Kommentar oder nehmen Sie eine Position in Bezug auf diesen unglücklichen Fall, müssen seine etwas, das die Menschen in Hongkong und Peking aussortieren

Kam über diese eher amüsante Geschichte in meinem Newsfeed, dachte, ich würde es teilen. Wir nennen sie häufige Hexen Hüte.

Hong Kong Demonstranten kreativ mit Leitkegel und Laser als Demonstrationen eskalieren

Mit Protesten in Hong Kong immer heftiger zu werden und zeigen keine Anzeichen einer Lockerung, Demonstranten mit kreativen Möglichkeiten kommen worden, um den weit verbreiteten Einsatz von Tränengas durch die Polizei entgegen.

Kernpunkte:

  • Hong Kong Polizei gefeuert 1,000 Runden von Tränengas auf Demonstranten
  • Die Proteste begannen im Juni gegen eine geplante chinesische Auslieferung Rechnung
  • Die Demonstranten sagen, sie werden nicht aufhören, bis ihre Forderungen erfüllt sind

Die neueste Strategie beinhaltet ein gut zugängliches Objekt mit - Leitkegel - abzufangen das Gas.

Videos online gestellt Erfassung der schnellen, koordiniertee Reaktion von einigen Gruppen von Demonstranten.

Sie stürzen sich auf eingehende Tränengasgranaten, smothering den Rauch und die Granate mit einem Leitkegel und dann Wasser durch das Loch an der Oberseite Ausgießen.

Der so genannte ‚Feuerwehrmann’ Teams tragen Schutzhelme, Gasmasken und Handschuhe.

Sie bewaffnen sich auch mit Regenschirmen eingehenden Runden abzuschirmen.

GIF: Protesters use traffic cones to contain tear gas, bevor es in Wasser begießen

Trotz der Demonstrationen sind jetzt in ihrer neunten Woche in Folge, keine Anzeichen zeigt das weitgehend junge Publikum von Studenten und Profis der Verlangsamung.

Stattdessen, sie werden immer raffinierter und kreativ in ihren Methoden des Protests.

Einige Demonstranten werden mit Laser-Pointer ablenkt Polizisten.

Sie weisen auch die Strahlen bei Überwachungskameras wird entdeckt zu vermeiden und identifiziert.

A Hong Kong police officer with purple and green lasers on his face
FOTO: Protesters are using lasers to distract police and hide their identities from surveillance cameras. (Reuters: Tyrone Siu)

Die Anwendung von Gewalt durch die Polizei hat es versäumt, die Aktivitäten zu verhindern oder unterdrücken die Beunruhigung, Anstiftung eher mehr Ärger.

Die Polizei in Hong Kong sagen, dass sie gefeuert haben 1,000 Runden von Tränengas und über 160 Gummigeschosse, da die Anti-China-Demonstrationen begannen im Juni.

Sie wurden für lobbing Tränengas auf Demonstranten in der Nähe von Appartement-Komplexe kritisiert, Einkaufszentren und Parks in der Stadt einkaufen.

Demonstranten zusammenarbeiten, um Stadt zum Stillstand zu bringen,

Über Nacht, protesters implemented a scattergun-type approach by paralysing the financial hub through a rare city-wide strike, which choked key air, Bahn und Bus Transportweg.

Men holding umbrellas surrounded by tear gas
FOTO: Hong Kong police clashed with demonstrators overnight, firing tear gas canisters to disperse them. (Reuters: Tyrone Siu)

Hunderte von Autos und Busse wurden vorübergehend zum Stillstand gebracht wird, wenn Demonstranten blockierten Straßen zu einem großen Querhafentunnel führt.

Bahnlinien wurden geschlossen, während Hunderte von Flügen wurden abgesagt.

Der Zug zum Flughafen wurde ebenfalls heruntergefahren, zusammen mit einem der Start- und Landebahnen.

Nach dem Streik, Demonstranten dann über die Stadt in sieben verschiedenen Orten in die frühen Morgenstunden in einem Versuch, Chaos zu schaffen gleichzeitige Kundgebungen koordiniert und Verwirrung.

Im Norden der Stadt, Ziegel wurden auf einer Polizeiwache geschleudert, vor Demonstrations ein Feuer unter Verwendung von Kunststoffbehältern beleuchtet.

BREAKING – Die Kämpfe haben zwischen Demonstranten und Anwohnern in North Point ausgebrochenen.

Embedded Video

Die Einheimischen wurden schnell von Demonstranten überrannt zu schleudern, was sie in die Hände bekommen konnte auf, einschließlich Leitkegel und Metallbarrieren.

China sagt, es wird nicht ‚tatenlos zusehen’

Was als friedlicher Protest gegen eine geplante Auslieferung Rechnung Anfang Juni in eine breitere Bewegung hat sich schnell gestartet morphed.

Die Demonstranten sagen, dass sie für demokratische Reformen kämpfen und sind wütend auf Festland China, die Hong Kong Regierung und ihre Polizei.

Die Demonstranten haben jetzt eine lange Liste von Forderungen.

Sie wollen Hong Kong Chief Executive Carrie Lam stehen unten, eine Untersuchung über die Verwendung von Polizei gegen Demonstranten, und volle Demokratie des halbautonomen chinesischen Territoriums.

A torn poster of Hong Kong chief executive Carrie Lam
FOTO: Hong Kong’s Chief Executive Carrie Lam says the city is on the verge of avery dangerous situationif protests continue. (Reuters: Eloisa Lopez)

Mehr als 100 people were arrested on Monday night, adding to the 420 already charged since protests began two months ago.

In den letzten Tagen, there has been speculation China’s military stands ready to intervene after last week posting a publicity video showing troops firing tear gas at mock street demonstrators.

“Die Zentralregierung wird sitzen nicht untätig und lassen Sie sich diese Situation weiter,” Chinas offizielle Nachrichtenagentur Xinhua sagte am Sonntag,.

Platz zum Spielen oder Pause, M zu Mute, Pfeile links und rechts zu suchen, Auf- und Abwärtspfeile für Volumen.

But the Hong Kong Government insists there is no need to deploy the army.

Frau Lam warnte die jüngsten Proteste, die Stadt zu den geschoben hatte “kurz vor einer sehr gefährlichen Situation” und drohen “zerstören” die Stadt Wohlstand.

“Was ist vor uns ist die Stabilität des Hong Kong und Hong Kong Zukunft,” Sie sagte.

Quelle: https://www.abc.net.au/news/2019-08-06/hong-kong-protesters-use-traffic-cones-against-tear-gas/11387296

ein Clown Elect und Sie werden den ganzen Zirkus erhalten

Please make any comments you wish to make in the forum follow this link