Chinese Influence

Es wird befürchtet, von der australischen Regierung über unangemessenen Einfluss Chinas in unseren Universitäten. Nur wenige Tage zuvor in Peking der Welt gewarnt würde nicht nach draußen Einfluss von Einmischung in den Problemen in Hong Kong tolerieren. Wir bei AIM nicht mehr sagen.

Regierung Abgeordnete alarmierten über chinesischen Einfluss in australischen Universitäten nach pro-Peking-Rallyes

Australischen Universitäten tun nicht genug, um den Einfluss der in China herrschenden Kommunistischen Partei zu bekämpfen, eine Gruppe von Bundesregierung Hinterbänkler hat davor gewarnt,.

Kernpunkte:

  • Liberal MP Tim Wilson sagt ausländische Einmischung Debatte an den Universitäten heruntergefahren könnte
  • Die Kommentare folgen bisherige pro-Peking Kundgebungen in mehreren australischen Städten gegen Hongkongs Demokratiebewegung inszeniert
  • Die Bundesregierung nimmt ausländische Einmischung “unglaublich ernst”, Bildungsminister Dan Tehan sagt

The comments follow recent pro-Beijing rallies staged in several Australian cities against Hong Kong’s democracy movement — rallies which were praised by Chinese Government-controlled media — and come just days after Liberal MP Andrew Hastie warned about China’s activities.

Fellow Liberal MP Tim Wilson, die sitzt auch des Parlaments leistungsstarke Intelligence Committee, sagte, dass es ein großes Potenzial für ausländische Einmischung auf australischen Campus verschiedene Ansichten schließen war.

‚Die Patrioten Schirme für die Nationalflagge gehalten’

‚Die Patrioten gehalten Schirme für die nationale Flagge‘
Chinesische Regierung kontrollierten Medien beglückwünscht pro-Peking-Aktivisten, die in Melbourne auf die Schiene gegen Demonstrationen versammelten fordern Demokratie in Hong Kong.

“Viele Abgeordnete haben eine Sorge über die australischen Universitäten und ob sie sowohl eine Bastion für freie Meinungsäußerung, die sie sein müssen, aber mehr kritisch die Rolle, die fremden Einflüsse wie die Konfuzius-Institute haben - jeder Einfluss auf Lehrplan und natürlich der Einfluss ausländischer Regierungen auf Proteste,” Herr Wilson sagte ABC Radio.

“Was wir wissen ist, dass auf der ganzen Welt der Einfluss von Botschaften und Konsulaten von ausländischen Regierungen manchmal ein Einfluss für nationale Proteste sein kann und wir müssen sicherstellen, dass nicht auftritt.”

Queensland LNP Senator Amanda Stoker sagte sie glaubte Universitäten wurden durch eine kämpft “Führungskrise” auf fremden Einfluss.

Platz zum Spielen oder Pause, M zu Mute, Pfeile links und rechts zu suchen, Auf- und Abwärtspfeile für Volumen.

“[Da ist ein] Zurückhaltung in ihren Verwaltungen die Rechte von Nicht-CCP zu verteidigen [Kommunistische Partei Chinas]-ausgerichtet sind Studenten, die es wagen, gegen Peking zu sprechen,” Sie sagte.

“Es ist legitim, Fragen zu stellen, wie China kam so viel Einfluss in diesen Institutionen zu haben.”

Regierung nimmt ausländische Einmischung ‚unglaublich ernst’

Bundesbildungsministerin Dan Tehan gespielt Vorschläge einer Führungskrise der Hochschulen nach unten, beharren die Regierung ausländische Einmischung fand “unglaublich ernst”.

HK Proteste kommen nach Australien

HK Proteste kommen nach Australien
Proteste und gewaltsame Auseinandersetzungen in Hong Kong haben auf australische Universitäten schwappen, eine tiefe Spaltung der Meinungen in der lokalen chinesischen Gemeinschaft enthüllt.

“Dies sind Fragen, die in den letzten Jahren entstanden sind,, sie sind diejenigen, die sorgfältig geprüft werden müssen,” Herr Tehan sagte Sky News.

“Aber ich muss sagen,, der Eingriff ich mit dem Sektor gehabt haben, sie verstehen, wie wichtig das ist, dass wir es richtig machen.”

Labours auswärtiger Angelegenheiten Sprecherin Penny Wong sagte, die Frage mit eher von der Regierung Exekutive behandelt werden soll als ausgesprochene Hinterbänkler.

“Wir in Australien unterstützen die Redefreiheit und wir unterstützen auch ein Recht auf friedlichen Protest,” sagte sie Insider ABC.

“Wir würden erwarten, Menschen in Australien berechtigt sind, diese Rechte auszuüben, wenn sie es tun, so friedlich, und dass sie von Einschüchterung frei sind.”

Hundreds of protesters stand out the front of state library of Victoria at nightFOTO: Rallies protesting against Hong Kong’s democracy movement have been staged in several Australian cities. (ABC: Christian Silva)

Senator Wong sagte Arbeits dringend Briefings über die Beziehung zu China von der Abteilung für auswärtige Angelegenheiten und das Office of National Intelligence Hilfe fordern informieren öffentliche Debatte.

“Ich denke, wir an dem Punkt sind, wo die Beziehung komplexer, auch Folge,” Sie sagte.

“Es ist uns wichtig, und wir sollten ein viel vernünftiges haben und reife Diskussion darüber, wie wir es für uns arbeiten zu lassen.”

Quelle: https://www.abc.net.au/news/2019-08-18/chinese-influence-on-australian-universities-worrying-mps-say/11425276

ein Clown Elect und Sie werden den ganzen Zirkus erhalten

Please make any comments you wish to make in the forum follow this link